Näher dran: Sitzabstand zum Ultra HD-Fernseher

Näher dran: Sitzabstand zum Ultra HD-Fernseher

„Geh ja nicht so ran an die Glotze, du bekommst noch eckige Augen!“ Legionen von besorgten Müttern haben ihre Kinder mit diesem Satz genervt. Heute ruft das Kind zurück: „Aber Mama, das ist doch ein Ultra HD-Fernseher, da spielt der Sitzabstand keine Rolle!“ Und es hat recht. Denn durch die ultrahohe Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten sind die einzelnen Pixel auf dem Display nicht mehr auszumachen, nicht einmal aus kürzester Distanz.

Das sind gute Nachrichten für alle Leute, die sich einen größeren Fernseher kaufen möchten, sich aber fragen, ob dadurch der Sitzabstand nicht zu gering wird. Die Antwort: wenn du dir einen Ultra HD-Fernseher kaufst, spielt der Sitzabstand praktisch keine Rolle mehr. Die Faustregel für UHD-Fernseher lautet Sitzabstand = Bildschirmdiagonale x 1,5. Die empfohlene Entfernung beträgt demnach bei einem 65 Zoll-Gerät 2,50 Meter, bei einem 55 Zöller 2,10 Meter. Das dürfte in so gut wie jedem Wohnzimmer funktionieren. Näher ran wäre auch in Ordnung – weiter weg, z.B. 4 Meter, eher nicht. Dann kann das menschliche Auge trotz höherer Auflösung keinen Unterschied zwischen HD und Ultra HD erkennen. Auch deshalb ist bei Ultra HD die höhere Auflösung nur die halbe Miete. Für den „Wow-Effekt“ durch 4K sind auch bessere Kontraste (High Dynamic Range) und eine verbesserte Farbdarstellung (Erweiterter Farbraum) wichtig. Auf uhdr.de findest du dazu auch Hintergrundinformationen und Erklärungen

Die UHD-Highlights im September bei HD+

Die UHD-Highlights im September bei HD+

Jede Menge UHD-Highlights erwarten dich auch im September 2021: Die Drama-Serie „Alles was zählt“ wird 15 Jahre alt und begeistert täglich ihre Zuschauer:innen mit einer emotionalen Achterbahnfahrt. Los geht’s am 06. September bei RTL UHD mit der Jubiläumswoche. Freue dich auf einen Spätsommer voller UHD und Dramatik!

 

Alles was zählt – Jubiläumswoche
ab Montag, 06. September
immer montags bis freitags ab 19:05 Uhr
bei RTL UHD in HDR

„Alles was zählt“ wird stolze 15 Jahre und lässt aus gutem Grund die Korken knallen. Seit 3650 Folgen fesseln leidenschaftliche Liebesgeschichten, große Dramen, Familienstreit und spektakuläre Performances auf dem Eis Millionen von Zuschauer:innen – und das immer montags bis freitags bei RTL. Fans der Vorabendserie erwartet in der großen Jubiläumswoche ab dem 06. September eine emotionale Achterbahnfahrt aus Liebe, Angst, Hoffnung und Verzweiflung.

 

Abenteuer Leben am Sonntag: Kai reist – Hausboot in Venedig!
am Sonntag, 26. September, ab 22:15 Uhr
bei Kabel Eins UHD auf ProSiebenSat.1 UHD

Reise-Experte Kai Böcking zeigt, wie man dem aufkommenden Herbstwetter schön entfliehen kann – mit dem Hausboot. Das aber nicht auf der Mecklenburgischen Seenplatte, sondern in Venedig! So erlebt man die Hafenstadt natürlich einmal ganz anders. Doch: wie kommt Kai mit dem Verkehr und den strengen Regeln auf den Wasserstraßen zurecht? Und: Ist der Urlaub auf dem Hausboot in Venedig und Umgebung wirklich empfehlenswert? Wir liefern die Antworten.

 

„Nihat – Alles auf Anfang“
Mittwoch, 22. September, ab 19:40 Uhr
Episode 1 bis 5
Donnerstag, 23. September, ab 19:40 Uhr
Episode 6 bis 10
bei RTL UHD in HDR

Im neuen Spin-off von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ macht sich Nihat mit viel Intelligenz, Schlagfertigkeit und reichlich Humor auf die Suche nach seiner Herkunft. Die Zuschauer:innen begleiten ihn dabei in eine Welt, die er bisher nicht kannte. Folge 1 der 10-teiligen Serie startet am 22. September um 19:40 Uhr bei RTL UHD in HDR.

 

Maschinen der Superlative
am Mittwoch, 29.September, ab 06:50 Uhr
Episode 1 bis 5
bei Kabel Eins Doku UHD auf ProSiebenSat.1 UHD

Unglaubliche Kraft, technische Giganten, verblüffende Konstruktionen: In „Maschinen der Superlative“ werden die beeindruckendsten Errungenschaften der menschlichen Ingenieurskunst präsentiert. Schon in den ersten Folgen geht es spannend los: Host Chad legt bei der Zerlegung der legendären Boeing 747 die dort verbaute, unglaubliche Technik offen. Und beim Ausbau des alten Kohlekraftwerkes Buck Steam Station aus den 1920ern enthüllt Chad, welche Rolle Kohlekraft beim Aufschwung Amerikas zur wirtschaftlichen Supermacht gespielt hat.

 

Werktägliche Unterhaltung in UHD

Gute Zeiten, schlechte Zeiten
immer montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL UHD

Alles was zählt
immer montags bis freitags ab 19:05 Uhr bei RTL UHD in HDR


Mehr zu 4K-Inhalten bei HD+ findest du hier.

RTL UHD ist auch via Kabel und IPTV empfangbar. Eine Übersicht findest du hier.

Eine Übersicht zu generell verfügbaren 4K-Inhalten findest du auf dieser Website hier.

 

Seven.One Entertainment Group bündelt UHD-Inhalte auf ProSiebenSat.1 UHD

Seven.One Entertainment Group bündelt UHD-Inhalte auf ProSiebenSat.1 UHD

Die Seven.One Entertainment Group bündelt ihre UHD-Inhalte auf dem neuen Event-Kanal ProSiebenSat.1 UHD. Mit dem Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga am 13. August startet das Angebot via Astra-Satellit bei HD+. Neben Live-Sport werden auf dem Kanal zukünftig ausgewählte Sender-Highlights parallel zur Ausstrahlung in SD und HD auch in der höchsten Bildqualität UHD mit HDR zu sehen sein. HD+ Kund:innen können ProSiebenSat.1 UHD ohne zusätzliche Kosten empfangen. Zudem verfügen viele neue Fernsehgeräte über eine Hinweisfunktion, die erfolgt, wenn eine Sendung auch in UHD läuft.

Nicole Agudo Berbel, Geschäftsführerin und Chief Distribution Officer Seven.One Entertainment Group: „Immer mehr Haushalte entscheiden sich für optimale Bildqualität. Das zeigt auch der Erfolg unserer HD-Sender. Mit ProSiebenSat.1 UHD zünden wir die nächste Evolutionsstufe und erweitern die Zusammenarbeit mit unserem Partner HD+ in diesem Bereich. Das Angebot werden wir schrittweise ausbauen, sodass immer mehr Menschen die Highlights unserer Sender in UHD-Auflösung sehen können.“

Christoph Mühleib, Geschäftsführer von Astra Deutschland: „Zusammen mit der Seven.One Entertainment Group setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Branche: Denn ProSiebenSat.1 UHD vereint die UHD-Highlights mehrerer Sender in einem Angebot – angefangen mit Top-Spielen der Fußball-Bundesliga. Damit empfangen HD+ Kund:innen künftig also drei UHD-Sender. Durch die immer größere Auswahl an UHD-Angeboten via Satellit bieten wir Zuschauer:innen wie Handelspartner:innen somit einen echten Mehrwert ohne Mehrkosten.“

Das erste Format auf ProSiebenSat.1 UHD wird am 13.8. ab 19:00 Uhr ‚ran SAT.1 Bundesliga‘ mit dem Live-Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München sein. In den folgenden Wochen und Monaten sind weitere UHD-Highlights geplant. Beispielsweise folgt am 17.8. der Supercup 2021 zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. Die Zuschauer:innen können sich außerdem auf ausgewählte Show-Highlights, Spielfilme, Serien und Dokumentationen im ultrahochauflösenden Format freuen.

Weitere Informationen zum Empfang von ProSiebenSat.1 UHD finden die Zuschauer:innen unter prosiebensat1.de/uhd und hd-plus.de.


Mehr zu 4K-Inhalten bei HD+ findest du hier.

Eine Übersicht zu generell verfügbaren 4K-Inhalten findest du auf dieser Website hier.

Die UHD-Highlights im August bei HD+

Die UHD-Highlights im August bei HD+

Bundesliga, Shows und Serien in bester Bildqualität: Die Seven.One Entertainment Group bündelt ihre UHD-Inhalte auf dem neuen Event-Kanal ProSiebenSat.1 UHD. Mit dem Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga am 13. August startet das Angebot via Astra-Satellit mit einem echten Highlight. Endlich ist die Bundesliga zurück und dank HD+ in brillantem UHD empfangbar. Am ersten Spieltag wartet mit dem Klassiker FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach auch ein Duell der neuen Trainer auf die Fans – Bayerns Julian Nagelsmann und Gladbachs Adi Hütter bestreiten ihr erstes Ligaspiel bei ihren neuen Vereinen.

 

Bundesliga und Supercup live
Freitag, 13. August 2021, ab 19 Uhr – Start der Bundesliga
Dienstag, 17. August 2021, ab 19 Uhr – DFL Supercup
in SAT.1 UHD auf ProSiebenSat.1 

„ran SAT.1 Bundesliga“ ist wieder da! SAT.1 zeigt in der Saison 2021/22 insgesamt neun Spiele live, die Highlight-Partien werden in UHD-Qualität ausgestrahlt. Als Titelverteidiger eröffnet der FC Bayern München die neue Spielzeit bei Borussia Mönchengladbach – ein wahrer Klassiker. Beide Teams setzen in dieser Saison auf einen neuen Trainer, doch wer erwischt den besseren Start: Julian Nagelsmann (Bayern) oder Adi Hütter (Gladbach)? Am 13. August ab 19 Uhr live in SAT.1 UHD auf ProSiebenSat.1 UHD. Kurz darauf steht bereits die erste Titelentscheidung der neuen Saison an. Im Supercup trifft der aktuelle DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund im heimischen Stadion auf den Deutschen Meister Bayern München. Auch dieses Duell ist ein Aufeinandertreffen neuer Cheftrainer – Marco Rose (Dortmund) gegen Julian Nagelsmann. Live zu sehen am 17. August ab 19 Uhr in SAT.1 UHD auf ProSiebenSat.1 UHD.

 

St. Maik (Staffel 3)
Folge 1 bis 4 am 19. August ab 20:15 Uhr
Folge 5 bis 8 am 26. August ab 20:15 Uhr
bei RTL UHD in HDR

Staffel drei der himmlischen Comedy-Serie „Sankt Maik“startet! Gleich zu Beginn der neuen Staffel bekommt Maik Besuch im Gefängnis. Seine alte Bekannte Katja Marusic lässt ihre Kontakte spielen, um ihn wieder rauszuholen. Jedoch nicht ohne Eigennutz: Sie will in Läuterberg ein Drogenimperium aufbauen und erpresst Maik, seine göttlichen Wege zu nutzen. Als Katja Maik ihren Plan offenbart, hört die kleine Lara zu. Kann Maik Lara vor Katja schützen, damit sie bei ihrer Kommunion singen kann? Und dann steht auch noch ein neuer Kaplan vor der Tür. Nach der Staffelpremiere zeigt RTL UHD auch die Folgen 2 bis 4 am 19. August sowie die Folgen 5 bis 8 am 26. August – in brilliantem HDR.

 

Abenteuer Leben am Sonntag: Kai reist… mit dem Camper durch Polen!
Sonntag, 22. August, ab 23:05 Uhr
bei Kabel Eins UHD auf ProSiebenSat.1 UHD 

Urlaub im Wohnmobil und auf dem Campingplatz ist der Reise-Trend des Jahres, gerade in Corona Zeiten. ABENTEUER LEBEN Reiseexperte Kai Böcking entdeckt mit dem Camper Polen. Masuren, Ostsee, Danzig und die polnische Hauptstadt Warschau sind seine Stationen. In Warschau mietet er sich ein Wohnmobil und macht sich auf den Weg durch Polen. Ist Polen wirklich der Geheimtipp in Sachen Camping? Kai campt sich durch die vielfältigen Angebote des Landes: Campingplätze an der Ostsee und Masuren, Wildcampen am See und Parkplatz in der Warschauer Altstadt. Lohnt sich eine Reise zum EU Nachbarn? Wie sehen die Plätze aus? Warum kommen deutsche Camper hierher? Lohnt es sich, auch preislich? Die spannenden Eindrücke gibt es am 22. August bei Kabel Eins UHD auf ProSiebenSat.1 UHD.

 

Werktägliche Unterhaltung in UHD

Gute Zeiten, schlechte Zeiten
immer montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL UHD

Alles was zählt
immer montags bis freitags ab 19:05 Uhr bei RTL UHD in HDR


Mehr zu 4K-Inhalten bei HD+ findest du hier.

RTL UHD ist auch via Kabel und IPTV empfangbar. Eine Übersicht findest du hier.

Eine Übersicht zu generell verfügbaren 4K-Inhalten findest du auf dieser Website hier.

 

M7 erweitert Ultra-HD-Angebot um Myzen TV 4K

M7 erweitert Ultra-HD-Angebot um Myzen TV 4K

M7, ein Anbieter von TV-Entertainment für Kabel- und IP-Netze, hat zum 1. Mai 2021 den Lifestyle-Sender MyZen TV 4K in sein Ultra-HD-Portfolio (UHD) aufgenommen. Die M7-Partner sollen ihren Kunden damit mehr Programmvielfalt in ultrahochauflösender Bildqualität anbieten können.

Mit inspirierenden Geschichten, Berichten und Erlebnissen rund um Sport, Gesundheit, Kochen, Natur und Reisen will MyZen TV 4K seine Zuschauer zu einem entspannteren und glücklicheren Leben anregen. Zum Programm zählen die 13-teilige Doku-Serie „Inspiring Women“, die über mutige Frauen berichtet, die sich auf ungewohnte Wege gewagt haben, während sich „Dreamcatchers“ zu Menschen begibt, die ihren Lebenstraum verwirklicht haben. Mit faszinierenden Landschaftsaufnahmen nimmt die Sendereihe „The most beautiful places in the world“ die Zuschauer mit auf eine Reise rund um die Welt. Entspannung bietet der „Special Zen Day“ mit Yoga, Feng Shui und Meditationen.

MyZen TV 4K erweitert das UHD-Angebot von M7, dem bereits Insight UHD und LoveNature 4K angehören. Die rund 140 M7-Partner in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg können die Sender in ihren Kabelnetzen und auf ihren IPTV-Plattformen verbreiten.

„In vielen Haushalten stehen bereits UHD-Fernseher, doch UHD-Fernsehprogramme fehlen. Mit den drei UHD-Sendern liefern wir den M7-Partnern im Zuge unserer Qualitätsoffensive die perfekten Argumente, mit denen sie die Zuschauer von ihrem TV-Angebot überzeugen können“, sagte Marco Hellberg, Geschäftsführer der Eviso Germany GmbH, dem M7 Business Partner in Deutschland.

„Wir freuen uns sehr, den Start unseres Senders MyZen TV 4K bei M7 Deutschland bekannt zu geben. Die Zuschauer erleben bei uns ein bereicherndes und erfrischendes Programm, das wir mit Sendungen rund um Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden, Reisen, Ernährung und Familienunterhaltung gestalten – gerade für die Zeiten, in denen wir leben“, sagte Nela Pavlouskova, Geschäftsführerin von MyZen TV.

Eine Übersicht zu generell verfügbaren 4K-Inhalten findest du auf dieser Website hier.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner