Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für alle Fans gestochen scharfer 4K-Inhalte ermöglicht das ZDF gemeinsam mit ASTRA seinen Satellitenzuschauern auf UHD1: An allen vier Adventssamstagen, also am 30.11., 7.12., 14.12. und 21.12, werden nachmittags UHD HDR Inhalte ausgestrahlt. Ausgewählte UHD HDR Folgen von „Der Bergdoktor“ und „Die Bergretter“ umrahmen die neue ZDF-Reportage „Brücke XXL – Mega-Bauwerk, Hochmoselbrücke“. Die Reportage steht auch in der ZDF-Mediathek als 4K-Inhalt für den Abruf auf UHD-Fernsehern bereit, die für den vollen Genuss das HDR Verfahren HLG unterstützen sollten. Nach dem Drücken des „Red Button“ auf der Fernbedienung wird die Doku in der Einstiegsleiste automatisch eingeblendet. Auf Start klicken und schon geht’s los!

Über die Reportage
Ein Koloss aus Stahl und Beton, höher als der Kölner Dom. Die Hochmoselbrücke ist Deutschlands größtes Brückenbauprojekt: 1,7 Kilometer lang und 160 Meter hoch. Die Brücke ist das Herzstück eines 25 Kilometer langen Bundesstraßen-Ausbaus. Ein Projekt, das die Planer als direkte Fernstraßenverbindung zwischen den Beneluxstaaten und dem Rhein-Main-Gebiet preisen. Die Hochmoselbrücke, ein Bauprojekt der Superlative, das die Mittelmoselregion grundlegend verändern wird – dennoch ist der Bau umstritten.

Weitere Infos zum Empfang von UHD1 und Ultra HD Sendern bei Astra findest du hier.

Ob dein 4K-Fernseher HDR unterstützt, kannst du in unserer Geräteliste nachschauen.

Einen Überblick zu 4K-Inhalten findest du hier auf unserer Website.